Sommershirts für Abenteurer

Sommerliches Nähvergnügen

Der Sommer ist da und gleichzeitig mit dieser wunderbaren Jahreszeit sind hier zwei Sommershirts mit Abenteuermotiven fertig geworden.

Wie beinahe jedes Fast-Vorschulkind ist mein Sohn ein begeisterter Piratenfan, weshalb auf der Vorderseite des ersten Sommershirts ein schicker Zweimaster seinen Platz gefunden hat. Die Siebdruckschablone habe ich selbst hergestellt, die Bildinspiration habe ich bei „Pixabay“ gefunden. Mein Sohn findet das Piratenschiff richtig schön.
Shirt mit Siebdruck

Das Shirt selbst hat geteilte Ärmel – die Anker auf der Shirtrückseite durften natürlich nicht fehlen. Da ich Raglanärmel an Kinderkleidung super praktisch und bequem finde, ist auch unser Piratenshirt mit diesem Ärmelmodell versehen.

Shirt mit Siebdruck

Die Siebdrucktechnik begeistert mich immer wieder aufs Neue. Sie ist überhaupt nicht schwer umzusetzen und dabei super effektvoll…

Shirt mit Siebdruck

Und hier kommt ein Shirt passend zum zweiten Fast-Vorschulkind Jungstraum. Die Dinofans wissen, was ich meine:

Shirt mit Siebdruck

Auch dieser Triceratops ist mit der Siebdruckmethode auf das Shirt aufgetragen.

Shirt mit Siebdruck

Die beiden Sommershirts sind momentan eigentlich rund um die Uhr im Einsatz – wenn nicht gerade in der Wäsche – wo sie dann auch schmerzlich vermisst werden…

Shirt mit Siebdruck

Nachdem meine Overlockmaschine in den letzten Wochen all ihre Eigenheiten auf Einmal an den Tag gelegt hat, bin ich richtig froh, dass ich die beiden Shirts so passabel fertig bekommen habe. Inzwischen habe ich mich eingehend mit dem Maschinchen beschäftigt, geölt, gepflegt, geschraubt…

Gerade läuft die Ovi wieder – ich bin allerdings noch etwas vorsichtig, was die totale Zuversicht betrifft und genieße vorerst jedes ohne größere technische Komplikationen fertig genähte Kleidungsstück.

Verlinkt bei:

mipamias: Freutag

4 Replies to “Sommershirts für Abenteurer

  1. Wunderschön liebe Pamela! Besonders gefällt mir Deine Siebdrucktechnik, sonst sieht man ja oft Motive aus dem Plotter… Dass der Junior seine Shirts vermisst glaube ich Dir gern ;o)
    Alles Liebe für Euch
    Katrin

    1. Liebe Katrin,
      ja, Motive für den Plotter gibt es viele – und natürlich auch sehr schöne!
      Ich selbst bin nicht so ein Fan von der Folienbeschichtung, die man bei dieser Technik auf das Gewebe fixiert…am Siebdruck finde ich toll, dass meine Farbe ins Gewebe geht und ich auf der Oberfläche meines Textils haptisch gar nichts merke und die Stelle trotz Druck schön weich und kuschelig bleibt… ja ja, so hat Jede ihre Vorlieben😉.
      LG Pamela

    1. Oh ja. Die Freude der Kinder ist toll! Und ich genieße sie, solange die Kids noch Freude empfinden bei selbst genähten Kleidungsstücken – im Teeniealter kehrt sich das ja mitunter schnell ins Gegenteil um.
      Weshalb ich es vorziehe lieber etwas schönes für mich zu nähen, statt zu versuchen, meinen ältesten Sohn mit selbst genähten Kleidungsstücken zu beglücken😉.
      LG Pamela

Schreibe einen Kommentar zu nealich Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.