Die Party beginnt – Bloggeburtstag bei Ulrikes Smaating

Bloggeburtstag bei Ulrikes Smaating
Heute wird gefeiert

Der erste Tag des wunderschönen Monats Juni beginnt mit einer Bloggeburtstagsaktion. Ulrike aka Ulrikes Smaating feiert ihren 9. Bloggeburtstag und hat ihre Partygäste eingeladen, sich kreative Gedanken zum Motto „Schreib mal wieder“ zu machen. Auf Ulrikes Blog gibt es super viele kreative Impulse zu sehen und ich habe mich in den letzten Jahren schon mehrfach von ihren tollen Ideen inspirieren lassen. Dass Ulrike es magisch mag und sie mittlerweile wahrscheinlich die größte Harry-Potter-DIY-Kreativausstellung der Welt eröffnen könnte, ist nur eine der Facetten, die  bei Ulrikes Smaating zu finden sind. Ulrike ist auch ein wahrer Quilt- und Quietbookprofi…

Das Motto ihrer Geburtstagsparty hat mich sehr angesprochen. Wie sehr freue ich mich doch selbst immer über von Hand geschriebene Zeilen und Gedanken, die mich erreichen. Es ist schon wirklich etwas besonderes, einen schönen Brief oder eine selbst geschriebene oder gestaltete Karte in den Händen zu halten und auf diese schöne Art und Weise bedacht zu werden.

Bei Ulrikes diesjährigen Bloggeburtstag waren ihre Partygäste gefragt, sich eine schöne Überraschung passend zum Motto für den jeweiligen Wichtel – ein anderer Partygast – einfallen zu lassen. Das Schöne bei dieser Aktion – Jeder hat etwas auf die Reise geschickt und eine Überraschung erhalten.

Ich habe mich sehr gefreut, als hier ein Päckchen von Doris aka LintLady eintrudelte. Auf Doris Blog finden sich u.a. unfassbar schön gearbeitete Quilt- und Paper-Piecing-Projekte. Bestimmt kennt ihr Doris Blog bereits von der Linkparty „Stich für Stich zum Ziel“. So passt es ganz wunderbar, euch passend zu LintLadys Vorlieben,  mein neues Stifte-Mäppchen vorzustellen:

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

Die fröhliche Stoffkombi gefällt mir unfassbar gut – ebenso ist der kleine von Hand applizierte Vogel einfach eine Augenweide! Im Innern des Mäppchens befand sich neben den leckeren Süßigkeiten, die zugegebenermaßen schon vernascht wurden, ein schöner Buntstift, ein Mandala-Stempelset und dieser kleine Mutmachfreund:

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

Die Mutmach- und Trostbärchen habe ich schon auf dem Bernina Blog ausgiebig bestaunt, es, wie es der Zufall will, aber gleichzeitig bisher noch nicht geschafft, selbst einen Trostspender zu nähen. Umso mehr habe ich mich natürlich gefreut, dass zumindest bei uns zuhause nun ein Mitglied der Bärenfamilie eingezogen ist…

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

Die Rot- und Grüntöne des Mäppchens ergänzen sich ganz wunderbar und treffen genau meinen Geschmack – ein blumiger Farbengruß, der einfach nur Freude bereitet! Das kleine Seitenfach im Innern des Mäppchens ist super praktisch für Kleinigkeiten, die schnell griffbereit sein müssen. Das handgestickte Vögelchen einfach nur wow…

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

Ich bin ganz hin und weg und freue mich riesig über Ulrikes „Anstupser“ zum kreativen Austausch. Gerade durch die schönen Blogaktionen und den Austausch mit anderen Kreativen erhalte ich immer wieder neue Impulse. Nun habe ich ein tolles Mäppchen, dessen Herstellungsart ich wirklich inspirierend finde!

Ich durfte ebenfalls eine Kleinigkeit passend zum Motto auf die Reise schicken. Bewichteln durfte ich Angelika, die ohne Blog an der Geburtstagssause teilnimmt.  Da Angelika eine Freundin von Blumen, Pflanzen, wie auch modernen Mustern ist, habe ich beschlossen diese Hinweise miteinander zu verbinden und ihr eine „Briefkladde“ zu nähen, in der sich u.a. selbst geschöpftes Schreibpapier befindet, das mit Kräutern und Blüten verziert ist:

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

Die Briefmappe habe ich nach dem Schnittmuster der „Klunzki Malmappe“ von Allerleikind genäht. Die Malmappe eignet sich wirklich gut, um sowohl schönes Briefpapier im A5-Format, als auch Notizbücher desselben Formats und verschiedene Schreibutensilien zu beherbergen.

Malmappe

Ein Paar Stifte und ein bisschen Tee für ein entspannendes Schreibsetting haben auch ihren Weg in die Mappe gefunden…

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

Ich bin sehr gespannt, ob ich mit der Briefmappe Angelikas Geschmack getroffen habe und hoffe sehr, ihr eine kleine Freude bereitet zu haben.

Nun bin ich aber neugierig, was die anderen Partygäste von Ulrikes schöner Blogaktion auf die Reise geschickt haben…

Verlinkt bei:

Bloggeburtstag Ulrikes Smaating

. . . immer am Dienstag

linkparty

Creativsalat

Lieblingsstücke

21 Replies to “Die Party beginnt – Bloggeburtstag bei Ulrikes Smaating

  1. Liebe Pamela,
    ich gebe es auf. Ich komme heute aus dem staunen gar nicht mehr raus. Deun neues Täschchen sieht super aus und erinnert mich an mein Hexietäschchen. 😊 Meine To Sew Liste wächst heute…. ich finde die Klasse super und das handgeschöpfte Papier ist einfach nur super schön. 😁 Darf ich ein leises wußte ich es doch, dalassen…

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    1. Liebe Andrea,
      jaaaaa, du wusstest es schon und hast damit voll ins Schwarze getroffen😊!
      Meine „to sew“ Liste ist heute auch ordentlich gewachsen – die vielen wunderschönen selbstgemachten Schätze, die da im Rahmen von Ulrikes Bloggeburtstag entstanden sind, sind einfach nur zum Staunen…
      LG Pamela

  2. Oh liebe Pamela, da bist Du wirklich schön beschenkt worden und Du selbst hast auch ein wundervolles Päckchen auf die Reise geschickt. Selbst geschöpftes Papier ist auf jeden Fall was ganz besonderes und auch so passend zum Partymotto.
    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    1. Liebe Bettina,
      an meinem neuen Mäppchen erfreue ich mich immer noch jedes Mal, wenn ich es in den Händen halte. Die fröhlichen Farbtöne sind genau mein Ding…
      Ich muss gestehen, dass ich die Malmappe, die ich auf die Reise geschickt habe selbst auch so schön fand, dass ich mir anschließend auch eine genäht habe. Dieses Schnittmuster umzusetzen hat mir auch beim zweiten Mal große Freude bereitet…😊
      LG Pamela

  3. Liebe Pamela,
    noch einmal ganz lieben Dank für dein tolles Wichtelpäckchen. Du wirst es kaum glauben, es begleitet mich „fast“ täglich und ich gestehe, das wunderbare Papier wird gut eingeteilt und nicht Jede/r hat die Chance etwas davon zu bekommen, so wie von dem Tee. Davon ist nicht mehr viel da.
    Das Päckchen, das du erhalten hast ist auch sehr schön, die Farben strahlen Fröhlichkeit und Optimismus aus, dazu passt auch der Mutbär wunderbar.
    Liebe Grüße, Angelika

    1. Liebe Angelika,
      ich freue mich riesig, dass ich deinen Geschmack getroffen habe und du für die Mappe Verwendung finden kannst!
      Das Mäppchen, das ich von Doris erhalten habe stimmt mich wirklich fröhlich – ebenso, wie das kleine Mut-Mach-Bärchen, das mich immer anlacht, wenn ich an der Nähmaschine sitze!
      LG Pamela

  4. Hallo Pamela,
    ein tolles Mäppchen hast Du bekommen und die Farben passen perfekt zu Deinem Logo!
    Aber auch Deine Schreibmappe gefällt mir richtig gut. Die Stoffe und die Aufteilung wecken nun den Wunsch in mir zu nähen… Wären da nur nicht all die anderen Ideen. *G*
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    1. Liebe Manu,
      hach, da sagst du was! Logo und Mäppchen passen wirklich super zusammen😊!!!
      Ja, die Aufteilung der Malmappe ist wirklich sehr praktisch. Es passen hier wirklich alle Notwendigen Dinge hinein – neben dem Terminplaner ein Notizbuch, Stifte, Post Its, lose Zettel oder Visitenkarten…Ein rundum durchdachtes Schnittmuster, was mich beim Ausprobieren sehr gefreut hat!
      LG Pamela

  5. Liebe PAmela,
    wow, selbstgeschöpftes Papier – wie toll! Da hast du deinem Wichtel mit Sicherheit eine große Freude gemacht! Sowas will ich schon lange mal ausprobieren. Und auch deine Briefmappe ist der Knaller geworden!
    Aber auch das Mäppchen, dass du von Doris bekommen hast ist toll!
    GLG
    Christiane

    1. Liebe Christiane,
      das Papierschöpfen hat riesigen Spaß gemacht! Du wirst es erleben, wenn du es selbst ausprobierst😊.
      Neben deiner und Ulrikes Geburtstagssause habe ich in den letzten Monaten nun bei einigen Bloggeburtstagen mitgefeiert und ich bin jedes Mal wieder begeistert, wie wohlwollend die Teilnehmer*innen sich beschenken, wie hier getüftelt und überlegt wird, um einander eine Freude zu bereiten. Und jedes Geburtstagsmotto beflügelt die eigenen kreativen Gedanken und gibt neue Impulse. Einfach nur schön!
      LG Pamela

  6. liebe pamela,
    hab ganz lieben dank für die netten worte, da werd ich ganz rot :0) ich finde es wunderbar, das du zeit und lust hattest bei meiner aktion mitzumachen…auch bei dir habe ich schon ganz viele kreative impulse bekommen, ich liebe das! dein täschchen von doris gefällt mir ausgesprochen gut. Mandala Stempel -wie interessant! da bin ich mal gespannt, wie du die nutzt. Auch dein Kluntski Etui ist der Hammer! so tolle stoffe! das kluntski hab ich auch schon genäht und hätte es wohl wieder am liebsten selbst behalten *lach* ANGELIKAS gESCHMACK HAST DU JEDENFALLS VOLL GETROFFEN…ich freue mich schon auf das nächste mal, wenn wir wieder irgendwo zusammentreffen…….ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    1. Liebe Ulrike,
      ich fand es auch ganz wunderbar und dein Geburtstagsmotto hat mir sehr zugesagt! Und das es nicht nur mir so ging merkt man schon allein an der Anzahl der Kreativen, die Lust hatten, sich deinem Motto anzunehmen und deinen Bloggeburtstag mit dir zu feiern“ Nun freue ich mich auf die nächsten 9 Jahre auf Ulrikes Smaating😊.
      LG Pamela

  7. Liebe Pamela, selbst geschöpftes Papier, wie cool ist das denn!!! Ich finde Deine Wichteleien super schön und die Malmappe kommt direkt auf die Noch-zu-nähen-Liste, ist sie doch ein wunderbares Geschenk! Doris Überraschung ist ihr auch gelungen, das Täschi ist so schön und einen bärigen Beschützer kann frau immer gut gebrauchen!
    Hab viel Freude an all den Dingen und ganz liebe Grüße an Dich
    Katrin

    1. Liebe Katrin,
      das Papier Schöpfen hat wirklich super viel Spaß gemacht! Auch die Kinder waren begeistert bei der Sache! Und die Malmappe zu Nähen wird dir Feude bereiten. Ich habe nun insgesamt schon 3 Klunskis genäht – die sind so vielseitig einsetzbar!
      Wahrscheinlich werden bei mir noch ein paar Mappen dazukommen im Laufe der Zeit😊.
      LG Pamela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.