5. Bloggeburtstag bei „Maikaefer“

Meine 5 Schätze

Ich freue mich sehr, denn heute darf ich Maikas Schatzkiste bestücken.

Maika Bloggeburtstag

Maikas kreativen Blog gibt es nun bereits seit fünf Jahren und um diesem „Bloggeburtstag“ gebührend zu feiern, hat Maika sich eine ganz besonders schöne Aktion mit dem Titel: „5 Schätze“ ausgedacht. Alle Teilnehmer*innen der Aktion bestücken nacheinander eine virtuelle Schatzkiste mit Nähutensilien, die sie gerne einmal vernähen wollten, bisher aber noch nicht den Dreh gefunden haben, die Utensilien in ein Nähprojekt einzubauen. Diese fünf kleinen „Schätze“ dürfen nun von einem anderen Partygast aus der Kiste genommen werden. In einigen Wochen wird es dann spannend für alle Teinehmer*innen. Dann zeigen wir alle, was wir aus den Kistenschätzen gezaubert haben. Auf diesen Moment freue ich mich schon besonders…

Jetzt will ich euch aber erst einmal verraten, was ich in Maikas Schatzkiste lege:

 

5-Schätze- Maikas Bloggeburtstag

  • ein frühlingshaftes Baumwollstöffchen mit Blumenmuster (50 x 120 cm)
  • ein taubenblaues Spitzenband
  • eine rosafarbene Mini-Zackenlitze (Zackenbreite ca. 3 mm)
  • 1 schwarze Retro-Gürtelschnalle
  • 1 Retro-Schieber in Dunkelblau

Das Stöffchen habe ich vor einiger Zeit auf dem Stoff- und Tuchmarkt ergattert. Ich finde das frühlingshafte Muster des Stoffes total schön. Von der Stoffstärke her, kann man das Stoffstück z.B. super für Accessoires wie Kissen, oder als Teilstück für die Herstellung von Blusen oder Frühlingsröcken verwenden. Aber auch viele andere Nähideen lassen sich mit dem Stöffchen umsetzen…

Die Retro-Gürtelschnalle und der Schieber haben eine eigene kleine Geschichte: Diese beiden wunderschönen Nähutensilien habe ich nach der Schließung eines kleinen feinen Nähladens in meiner fränkischen Heimat ergattert. Der Besitzer des Lädchens ist in die wohlverdiente Rente gegangen und hat einer sehr lieben Freundin sämtliches Inventar seines Lädchens geschenkt. Einen alten Knopfschrank gefüllt mit so vielen Knöpfen aller Stilrichtungen und Farben, Bänder, Bordüren, und eben auch wunderschöne Schließen und Schnallen. Ich habe mich gefreut wie Bolle, als meine Freundin mir ein Tütchen mit Schließen und Schnallen im Retrostyle vor die Nase gehalten hat. Zwei der Schätze kommen nun in Maikas Kiste.

hier auf dem Bild kann man den Farbunterschied nur erahnen. Im wahren Leben kann der Schieber eher als Blau (Navy) beschrieben werden, die Schließe ist schwarz.

Dann gibt es noch ein taubenblaues Spitzenband und eine rosafarbene Mini-Zackenlitze.

Ich bin gespannt, bei welcher/welchem Teilnehmer*in die Sachen ein neues Zuhause finden werden und was schließlich aus ihnen entstehen wird. Das sehen wir dann am 29. März, wenn wir uns alle wiedertreffen, um die aus den Schätzen gewerkelten Nähprojekte zu bestaunen…

5-Schätze- Maikas Bloggeburtstag

Jetzt werde ich einmal in mich gehen und meinen Kistenschatz aussuchen. Das wird allerdings gar nicht so einfach, bei den schönen Dingen, die im Kistchen stecken…

 

12 Replies to “5. Bloggeburtstag bei „Maikaefer“

  1. Liebe Pamela,
    das sind ja tolle Schätzchen, die du da hütest.
    Das Stöffchen würde mir sofort gefallen. Ich kann es mir prima als Taschenfutter für eine Tasche, die ich gerade plane, vorstellen. Farblich würde das super zu dem dunkelblauen Kunstleder passen, das ich schon zu Hause habe.
    Aber ich denke, bis ich an der Reihe bin, sind Deine Schätze nicht mehr in der Kiste.
    Liebe Grüße
    Natalie

    1. Liebe Natalie,
      als Taschenfutter sieht der Blumenstoff bestimmt total klasse aus! Die Kombi mit dunkelblauem Kunstleder ist eine super Idee! Da drücke ich dir mal die Daumen für´s „Kistenfischen“!
      LG Pamela

    1. Liebe Sandra,
      jaaa, es ist immer total spannend zu sehen, was aus den verschiedenen Utensilien entstehen kann, wenn ein andere kreative Person, sich den Sachen widmet. Ich freue mich auch schon sehr auf den Moment, an dem wir alle die verschiedenen verarbeiteten Schätze wiedersehen😊!
      LG Pamela

  2. Ein hübsches Päckchen für die Schatzkiste hast du zusammen gestellt. Die Schließe und Schieber gefallen mir, hatte ich doch letztens versucht einen Gürtel zu nähen. Gescheitert ist es an der Schließe, ich habe keine bekommen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Auswählen!
    Liebe Grüße Elke

    1. Liebe Elke,
      das mit dem Gürtelprojekt ist eigentlich eine tolle Idee! Vor allem, wenn man bestimmte Vorstellungen hat, was die Gürtelbreite und den Stil angeht. Vielleicht sollte ich meinen nächsten Gürtel auch einfach mal selber machen – ein paar Schließen habe ich ja nun hier zuhause…Danke für den inspirierenden Gedanken😉! Falls dich das Gürtelprojekt noch umtreibt hoffe ich, dass du bald eine passende Schließe ergattern kannst!
      LG Pamela

    1. Hey Bettina,
      stimmt, zur Umsetzung einer Osteridee sind die Farben und das Muster des Stöffchens perfekt! Sehr gute Idee!!! Das mag ich so an Maikas Aktion – hier kann man so viele inspirierende Ideen sammeln, durch all die kreativen Köpfe!
      LG Pamela

  3. Oh Pamela!!! Ich bin ganz verliebt in De4in Päckchen. Es ruft so herrlich „Frühling“ und dürfte sehr gern bei mir einziehen. Aber bestimmt zieht es vorher bereits bei einer anderen lieben Teilnehmerin ein. Ich wünsche gute Reise und freu mich sehr, dass Du dabei bist. Viele liebe Grüße maika

  4. Liebe Pamela,

    der bunte Blumenstoff ruft geradezu nach Frühling und passt herrlich zum Wetter an diesem Wochenende. Er sieht richtig schön fröhlich aus.

    Viele Grüße
    Anni

    1. Liebe Anni,
      ich mag den Stoff auch sehr. Die Kombination von gelb und blau ist immer sehr gelungen finde ich und hat etwas erfrischendes. Wenn dann auch noch die Sonne so schön vom Himmel strahlt. Das passt einfach😊.
      LG Pamela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.