kreative Weihnachtsfreuden

kreative Weihnachtsfreuden
*tatsächlich will ich hier eigentlich keine Werbung machen, habe aber meine Inspirationsgrundlagen erwähnt*

Zeit für die Sinne

Die Vorweihnachtszeit ist eine magische Zeit. Ich liebe es, im täglichen Alltagstrubel immer mal wieder inne zu halten, ganz fest an liebe Menschen zu denken und in  ruhigen Momenten klitzekleine Zeichen der Aufmerksamkeit zu werkeln. Diese kleinen Zeichen der Aufmunterung haben wir in diesem Jahr alle mehr als verdient! Das Jahr 2021 hatte für so viele Menschen so einiges an Herausforderungen zu bieten.

Bei uns stand neben dem allgemeinen Pandemiewahnsinn mein Wiedereinstieg in den Job nach meiner Elternzeit an. Und das ausgerechnet in der eh immer sehr bewegten Adventszeit.

Das mit dem Plätzchenbacken haben wir dann auch gleich mal ausgelassen in diesem Jahr und sind sehr sehr dankbar darüber, dass wir so viele tolle Plätzchenbäcker*innen in der Familie haben!

Stattdessen haben wir uns daran gemacht, blumige Seifengrüße herzustellen. Ähnlich wie beim Plätzchenbacken haben wir dafür ebenfalls die Küche besetzt und hier ein ziemliches kreatives Chaos verbreitet. Als Ausgangsmaterial haben wir Kreativseife benutzt und Duftöle und Seifenfarben zum Einsatz gebracht.  Dabei haben wir neben den klassischen Seifen mit Rosenduft auch etwas experimentellere Seifen kreiert. Hast du schon einmal eine Chai-Seife benutzt?

Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache und auch mein fünfjähriger Sohn hat ganz glücklich die Blütenblätter in den Silikonförmchen verteilt und die Seifenstücke dekoriert wie ein Profi. Ich habe für die Seifengeschenke noch kleine Seifensäckchen aus Mullwindeln genäht und muss wirklich sagen, dass dieses Material einfach perfekt geeignet ist für Seifensäckchen. Die Seifenstücke können hier nach Verwendung super hängend im Säckchen austrocknen und gleichzeitig wird bei diesem Material beim Benutzen der Seife ein Peelingeffekt erzeugt. Und ganz nebenbei ist so ein Seifensäckchen auch eine tolle Upcyclingidee für nicht mehr anderweitig verwendete Mullwindeln.

Neben den Seifen, die wir mittlerweile erfolgreich verteilt haben, habe ich noch eine festliche Decke für den Christbaum genäht. Hierzu habe ich mir tatsächlich zum ersten Mal ein bereits fertig zusammengestelltes Quiltpacket aus der Buttinette bestellt. Normalerweise habe ich gerne Spielraum bei der Kombination meiner Stoffe, aber diesmal ist mir aus dem Katalog das dort abgelichtete Christbaumdeckchen regelrecht entgegen gesprungen und ich habe neben den Stoffen auch die Motividee für unsere Weihnachtsdecke abgeguckt…

kreative Weihnachtsfreuden

Die Farben der Stoffe leuchten einem so richtig schön entgegen und die Decke erinnert mich an ein weihnachtliches Wimmelbuch. Unser jüngster Sohn hat sich auch sofort in die neue Christbaumdecke verliebt und seine Autos angeschleppt, um sie gemütlich auf der Decke liegend hin und her zu schieben.

kreative Weihnachtsfreuden

Allerdings steht seit heute unser Weihnachtsbaum auf der Decke und der Platz zum Auto spielen ist nun definitiv begrenzt…

kreative Weihnachtsfreuden

Neben den wunderbar leuchtenden Farben der Stoffe habe ich ein atemberaubendes Naturschauspiel entdeckt. An dieser „Pilzbande“ kam ich nicht vorbei ohne diese Winterleuchten fotografisch festzuhalten. Ich staune immer noch, wie sehr man die filigranen Facetten der Eiskristalle auf den Ahornblättern erkennen kann. Der Winter und seine magischen Seiten…

Winterzauber

Ich wünsche dir eine wunderbare Weihnachtszeit und Momente der Ruhe. Vielleicht zur inneren Einkehr, vielleicht dazu, die magischen Momente um dich herum aufzunehmen, vielleicht einfach nur so … ganz wie du es brauchst.

Verlinkt bei:

mipamias: Freutag

One Reply to “kreative Weihnachtsfreuden”

  1. Liebe Pamela,
    eure Seifenherstellung und das kreative Chaos kann ich mir gut vorstellen. Aber auch die Freude die ihr dabei hattet. 😊 Es gibt doch nichts schöneres als zusammen zu werkeln und mit den Geschenken Freude zu bereiten. Eure Weihnachtsdeke sieht klasse aus und das größte Lob überhaupt ist die Einweihung als Spieldecke. 😁

    Habt ein schönes Weihnachtsfest, genieße die Zeit mit deinen Lieben. 🎅

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.