#wgwk 2019 – zu Gast bei Angelikas Patchpage

WGWK Blogvorstellung

Ich freue mich sehr, heute den Staffelstab von Maika übernehmen zu dürfen und die Weihnachtsgeschenkewanderkiste ein paar Tage lang hier auf dem Blog zu Besuch zu haben. Heute ist die #wgwk2019 zu Gast bei Angelikas Patchpage. Angelika ist ein echtes Nordlicht und sie bloggt bereits seit 11 Jahren!

#wgwk2019

Richtig begeistert bin ich von Angelikas Händchen für den richtigen Augenblick… Ihre Landschaftsbilder sind der Hammer und wenn ich mir diese Sehnsuchtsbilder so ansehe, bekomme ich richtig Lust darauf, ein paar Sachen zusammenzupacken, die Familie zu schnappen und in den Norden zu reisen. Auf Angelikas Blog gibt es neben eindrücklichen Aufnahmen von der Ostsee auch viele wollige Werke zu bestaunen. Ganz begeistert haben mich die vielen unterschiedlichen Sockenpaare, denen Angelika eine eigene Kategorie gewidmet hat. Hier können wir Leser*innen die verschiedenen Werke der letzten Jahre bestaunen. Beeindruckt haben mich die Socken aus selbstgefärbter Wolle, die verschiedenen Ringelsocken, die teilweise aus Restwolle entstanden sind, Socken mit Zopfmuster etc.  – alle Socken sehen super individuell aus. Neben ihrer großen Strickleidenschaft, gibt es auf Angelikas Blog auch Handgesticktes und selbst genähte Werke zu bestaunen. Besonders angelacht hat mich auch der schöne Sternenquilt, der in rot-weiß gehalten richtig tolle Akzente setzt. Dann will ich euch unbedingt auch noch dieses tolle Dekoquadrat zeigen und dieses hier, das aus Gegenständen entstanden ist, die Angelika am Strand gefunden hat. Also diese tollen Werke verdienen eindeutig die Überschrift „Sehnsuchtsmomente“. Schön, dass du dabei bist bei unserer Aktion, liebe Angelika!

 

Zur heutigen Station in Schleswig-Holstein im hohen Norden hat unsere WGWK 192 km zurückgelegt. Insgesamt ist unsere virtuelle Geschenkekiste damit nun 4283 km gereist und hat auf diesem Weg, wie ihr wisst, bereits einige liebe Menschen besucht!

Marita von Fischtown Lady hat gestern das wunderschöne gehäkelte Tuch von Goldmurkel zu sich eingeladen. Aufgefüllt hat sie die Kiste mit einem flauschigen und sehr süßen Kuschelwolf:

Foto und kreatives Werk von Fischtown Lady

Angelika hat nun also die Wahl zwischen diesen acht wundervollen Geschenken:

WGWK

  1. Eine tolle geräumige Bauchtasche für unterwegs
  2. Ein schafiges Kissen zum Lesen, Träumen, Schlummern…
  3. Ein flauschiger und süßer Kuschelfreund zum knuddeln und lieb haben
  4. Ein paar ganz besonders schöne Ohrringe
  5. Eine abwischbare libellige Reisebegleiterin für den Transport von Badutensilien
  6. Ein zauberhaft kuschliger Halswärmer und durchs Novemberwetter-Bringer
  7. Ein kreatives Rollup-Täschchen für Hobby und Freizeit
  8. Eine zauberhafte Hexietasche für Strickzeug oder was sonst so transportiert werden will

Welches der acht Geschenke wohl bei Angelika bleibt? Wir hoffen, es ist etwas dabei, das dir gefällt bzw. für das dir ein lieber Mensch einfällt, den du damit gerne an Weihnachten erfreuen möchtest. Bitte gib mir bis spätestens 20 Uhr heute Abend per E-Mail Bescheid, für welches Geschenk du dich entschieden hast 🙂. Morgen erzähle ich euch dann, welches Geschenk zu Angelika reisen darf!

 

8 Replies to “#wgwk 2019 – zu Gast bei Angelikas Patchpage

  1. Schön, dass die Kiste nun mit dir reust. So wunderbar liebevoll geschrieben. Ach ist das toll! Angelika wünsche ich ganz viel Freude beim Aussuchen und bin schon so gespannt!!! Viele liebe Grüße maika

  2. Hallo Pamela,
    vielen Dank auch dir für die Organisation dieser tollen Aktion, Jetzt warte ich auf die Mail mit der Anschrift, damit ich das Tuch auf die Reise schicken kann,
    Liebe Grüße
    Ivonne

  3. Oh, wie schön, ein neuer Blog für mich und noch dazu eine Schreiberin quasi um de Eck. Da geh ich doch glatt mal persönlich vorbei 😀 Schleswig Holstein ist und bleibt eben ein traumhaftes Land zwischen den Meeren. Aber ja, die Ostsee ist schon am Besten 😉

    Danke für deine Mitorganisation, liebe Pamela!

    Herzliche Grüße
    Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.